Datenschutz 🛡

Informationspflicht lt. §5 E-Commerce Gesetz, §14 UGB bzw. §63 Gewerbeordnung und Offenlegungspflicht lt. §25 Mediengesetz

Ich, Mario Maier, Geschäftsinhaber der igromo e.U. sehe mich verpflichtet, deine Privatsphäre zu schützen. Diese Datenschutzerklärung finden auf die Nutzung meiner Website, meiner Kontaktformulare, meinem Kundenportal, sowie meinem Anmelde-Services Anwendung. Sie regelt die Datenerfassung, die Datenaufbereitung und die Datennutzung.

Wenn du meine Website oder die vorher aufgezählten anderen Services nutzt, stimmst du dieser Datenschutzerklärung zu.

Solltest du Fragen zu dieser Datenschutzerklärung oder zum Umgang mit personenbezogenenen Daten haben, bitte ich dich mit mir Kontakt aufzunehmen:

Schreibe mir eine E-Mail an digital@mariomaier.at oder schicke einen Brief an: igromo e.U., Leopold Jägersiedlung 6, 3451 Michelhausen

Bei der Ausübung meiner Tätigkeit verarbeite ich personenbezogene Daten. Um dich gemäß den geltenden gesetzlichen Bestimmungen, insbesondere den Regelungen der DSGVO (Datenschutz-Grundverordnung) über die Verarbeitung deiner personenbezogenen Daten zu informieren, teile ich mit dir im Folgenden Informationen über die von mir durchgeführten Verarbeitungstätigkeiten:

‍Datenschutzrechtlich verantwortliche Person:
Firma: igromo e.U. | Inhaber: Mario Christian Maier
Adresse & Kontaktdaten: Leopold Jägersiedlung 6, 3451 Michelhausen | kontakt@igromo.com

‍Verarbeitete Daten und Zweck der Datenverarbeitung
– Stammdaten (v.a. Name, Titel, Anrede, Geschlecht)
– Kontaktdaten (u.a. Adresse, Tel.Nr., FAX Nr., E Mail Adresse)
– Daten über berufliche Situation (Beruf, Funktion im Unternehmen, etc.)
– Aktivitätsdaten (Zugriffszeiten, besuchte Seiten, Interessen, etc.)
– Metadaten (Geräteinformationen, IP-Adressen, Standortdaten, etc.)
– Protokolldateien

Die von mir verarbeiteten Daten stammen, soweit sie nicht von dir angegeben werden, aus folgenden öffentlich zugänglichen Quellen:
‍
Von deiner Website oder der Website deines Unternehmens/Arbeitgebers , von deinen öffentlichen Social Media Profilen, von Telefonverzeichnissen oder sonstigen im Internet abrufbaren Verzeichnissen.

‍Meine Datenverarbeitung dient den folgenden Zwecken:
– Marketing und Vertrieb
– Direktwerbung und Newsletter
– Leadgenerierung, Lead Nurturing, Leadqualifizierung
– Webseitenanalyse und -optimierung
– Conversion Optimierung

‍Rechtsgrundlage der Datenverarbeitung:
Ich verarbeite personenbezogene Daten gemäß den geltenden Datenschutzgesetzen, insbesondere den Bestimmungen der DSGVO. Die von mir durchgeführten Verarbeitungen beruhen daher jeweils auf einer gültigen Rechtsgrundlage. Im Einzelnen:

‍Einwilligung (Art 6 Abs 1 lit a DSGVO: Wenn du mir bei der Nutzung meiner Website Daten zur Verfügung stellst und dabei meine Datenschutzrichtlinie akzeptierst, beruht die Datenverarbeitungen auf deiner Einwilligung.

‍
Beispiel: Du stellst mir deine Daten aktiv beim Download eines Whitepapers zur VerfĂĽgung.
‍
Du kannst die Einwilligung zu einer Datenverarbeitung jederzeit widerrufen. Die Datenverarbeitung wird sodann beendet, sofern keine andere Rechtsgrundlage dafür existiert. Der Widerruf der Einwilligung berührt die Rechtmäßigkeit der bis zu diesem Zeitpunkt durchgeführten Datenverarbeitungen nicht.

‍Wahrung berechtigter Interessen (Art 6 Abs 1 lit f DSGVO) In einigen Fällen bilden berechtigte Interessen die Rechtsgrundlage für eine Datenverarbeitung. Dies ist z.B. dann der Fall, wenn ich Daten zur rechtmäßigen Anbahnung von Kundenkontakten ermittele.

‍
Mein berechtigtes Interesse besteht in diesen Fällen entweder an der Ausübung meiner Geschäftstätigkeit oder an der Anbahnung von Geschäften bzw. der Bewerbung meiner Leistungen. Zur Erfüllung vertraglicher Pflichten (Art 6 Abs 1 lit b DSGVO): Wenn du mit mir einen Vertrag abschließt, verarbeite ich die zu dessen Erfüllung erforderlichen personenbezogenen Daten.

‍Empfänger oder Kategorien von Empfängern von personenbezogenen Daten:
Wir übermitteln die Sie betreffenden Daten an folgende Empfänger bzw. Kategorien von Empfängern:
‍
HubSpot Inc.
Diese Website benutzt HubSpot, einen Dienst der HubSpot Inc., einem Softwareanbieter aus den USA mit Niederlassungen unter anderem in Irland (HubSpot Inc., 2nd Floor 30 North Wall Quay, Dublin 1, Ireland) und Deutschland (HubSpot Germany GmbH, Am Postbahnhof 17, 10243 Berlin), mit der wir verschiedene Aspekte unseres Online Marketings abdecken.

Dazu zählen unter anderem:
- E-Mail-Marketing (Newsletter sowie automatisierte Mailings)
- Social Media Publishing & Reporting (z.B. LinkedIn, Facebook)
- Google Ads Reporting (z.B. Traffic-Quellen, Zugriffe, etc. …)
- Kontaktmanagement (z.B. Nutzersegmentierung & CRM)
- Bereitstellung von Kontaktformularen und Terminbuchungen (Kalendertool)
- Bereitstellung von Landingpages und Live-Chat

HubSpot verwendet „Cookies“, die auf deinem Computer gespeichert werden und die eine Analyse deiner Benutzung der Website durch mich ermöglicht. Die erfassten Informationen wertet HubSpot in meinem Auftrag aus, um Reports über den Besuch und die von dir besuchten Seiten zu generieren. Falls du eine Erfassung durch Cookies generell nicht möchtest, kannst du die Speicherung von Cookies jederzeit durch die Browsereinstellungen entsprechend verhindern.

Die von mir mittels HubSpot erfassten Daten werden von mir ausschließlich zur Bereitstellung und Optimierung meines Marketings genutzt. Deine Daten können dann von mir genutzt werden, um mit dir als Besucher unserer Website in Kontakt zu treten und um zu ermitteln, welche Leistungen meines Unternehmens für dich interessant sind. Wenn du meine E-Mail-News abonnierst und Whitepaper sowie andere Dokumente herunterlädst, kann ich mit HubSpot deine Besuche auch über deine zusätzlichen Angaben (v.a. Name/E-Mail-Adresse) personenbezogen erfassen und dich ggf. zielgerichtet über von dir bevorzugten Themengebiete informieren. Wo dies gesetzlich erforderlich ist, werde ich dich zuvor und gesondert um deine Einwilligung zur Erhebung, Speicherung und Verarbeitung deiner Daten bitten. Du kannsr diese Einwilligung jederzeit widerrufen.

Zweck: Verwaltung von Online Marketing Aktivitäten, Statistiken
Rechtsgrundlage: 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO
Folgende Daten werden verarbeitet: IP-Adresse, Dauer des Besuchs und aufgerufene Seiten, Browser-Informationen, Betriebssystem, Referrer-URL, Zeitpunkt des Zugriffs, Clickstream Daten, aggregierte Nutzung, Gerätekennung, Gerätemodell, Domain-Name, angesehene Dateien, geografischer Standort Internetdienstanbieter, Navigationsinformationen, Anmeldedaten zum Abonnementdienst, etc.
Speicherdauer: Sitzung / 30 Minuten / 1 Tag / 1 Jahr / 13 Monate
Empfänger: HubSpot Inc


‍
Dauer der Datenspeicherung
Ich lösche deine personenbezogenen Daten, wenn du eine Einwilligung, die der Verarbeitung zugrunde liegt, widerrufst, und keine andere Rechtsgrundlage für die weitere Verarbeitung besteht. Im Übrigen lösche ich die bei mir gespeicherten Daten, sobald sie für ihre Zweckbestimmung nicht mehr erforderlich sind und der Löschung keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten entgegenstehen.

Sofern Daten nicht gelöscht werden, weil sie noch aufbewahrt werden müssen, wird deren Verarbeitung eingeschränkt, d.h. die Daten werden gesperrt und nicht für andere Zwecke verarbeitet. Das gilt z.B. für Daten der Nutzer, die aus handels- oder steuerrechtlichen Gründen aufbewahrt werden müssen. Für zur Vertragserfüllung notwendige Daten besteht in der Regel eine gesetzliche Aufbewahrungsfrist von sieben Jahren (§ 132 BAO und § 212 UGB). Darüber hinaus bewahre ich aus Vertragsverhältnissen stammende personenbezogene Daten, soweit dies zur Geltendmachung oder Abwehr von allfälligen Schadenersatzansprüchen notwendig ist, bis zum Ablauf von Verjährungsfristen (derzeit 30 Jahre) oder bis zur Beendigung von Rechtsstreitigkeiten auf.

‍Information über deine Rechte als betroffene Person:
Als betroffene Person kannst du Auskunft über die Verarbeitung der betreffenden personenbezogenen Daten, gegebenenfalls Berichtigung dieser Daten, bei Vorliegen der gesetzlichen Voraussetzungen die Löschung der Daten oder die Einschränkung der Datenverarbeitung verlangen. Gegen eine Datenverarbeitung, die auf ein berechtigtes Interesse oder ein öffentliches Interesse gestützt ist, Widerspruch erheben und dein Recht auf Datenübertragbarkeit geltend machen (Zurverfügungstellung vonDaten in einem gängigen Format). Du hast außerdem das Recht, bei der Datenschutzbehörde Beschwerde zu erheben, wenn du dich durch die von mir durchgeführten Datenverarbeitungen in deinen Rechten verletzt erachtest.
‍
Bitte wende dich für die Ausübung dieser Rechte per E-Mail an digital@mariomaier.at oder auf dem Postweg an igromo e.U., Leopold Jägersiedlung 6, 3451 Michelhausen. Ich werde auf deine Anfrage bezüglich der Änderung, Berichtigung oder Löschung deiner Daten innerhalb einer angemessenen Frist reagieren und dich über die durchgeführte Maßnahme in Kenntnis setzen.

‍Information über die Gründe der Datenverarbeitung und die Konsequenzen einer Nichtbereitstellung dieser Daten
Die abgefragten Daten sind erforderlich
– um alle Funktionen meiner Website und meines Abonnementsdienstes zu nutzen
– um dich bei deiner Buyers Journey mit hilfreichem Content zu unterstützen
– im Falle des Abschlusses von Verträgen mit mir zur Abwicklung des Vertragsverhältnisses

‍Profiling
In meinem Unternehmen fĂĽhre ich kein Profiling und keine automatisierten Entscheidungen, die auf den gesammelten personenbezogenen Daten beruhen, durch.

‍Sicherheit deiner persönlichen Daten
Ich verwende diverse Sicherheitstechnologien und -verfahren, um zum Schutz deiner persönlichen Daten vor unbefugtem Zugriff, unbefugter Nutzung oder Preisgabe beizutragen. Ich schütze die persönlichen Daten, die du auf Computer Servern angibst, in einer kontrollierten, geschützten Umgebung. Dort sind diese vor unbefugtem Zugriff, unbefugter Nutzung und Preisgabe geschützt. Wenn persönliche Daten (wie zum Beispiel eine Kreditkartennummer und/oder Geopositionsdaten) auf meiner Websites erfasst und/oder an andere Websites übermittelt werden, werden diese durch den Einsatz der Verschlüsselung (z. B. eines Secure Socket Layer (SSL)-Protokolls) geschützt. Bei Fragen über die Sicherheit deiner persönlichen Daten erreichst du mich unter kontakt@igromo.com


Wichtig - diese Datenschutzbestimmungen wurden mit bestem Wissen und Gewissen unter Anleitung eines Experten erstellt - sollten sich hier dennoch Fehler oder Falschaussagen eingeschlichen haben, schreibe mir doch gerne unter digital@mariomaier.at

Beste GrĂĽĂźe

Dein Mario
‍‍